WANDMALEREI IN DOZZA
WEITERLESEN
GENUA: TIPPS UND SEHENSWERTES
WEITERLESEN

8 WICHTIGE RATSCHLÄGE FÜR ITALIENREISENDE

1) Zwar ist in Italien das Hal­ten vor Ze­bra­strei­fen seit 2010 Pflicht, aber das scheint sich noch nicht he­rum­ge­spro­chen zu ha­ben! In Ita­lien wird grund­sätz­lich nicht an­ge­hal­ten! Po­chen Sie nicht auf Ihr Recht, wenn Sie bei ei­nem Ze­bra­strei­fen über die Stra­ße ge­hen, Sie ris­kie­ren Ihr Le­ben.


DIE 10 WICHTIGSTEN BENIMMREGELN

1) Zu Privateinladungen lieb­er ei­ne Vier­tel­stun­de zu spät kom­men. Blu­men (nie­mals Chri­san­the­men) und „pas­tic­cini“ (Süß­ge­bäck) als Mit­bring­sel sind si­chere Wer­te! Im Ge­schäfts­le­ben soll­te man hin­ge­gen pünktlich sein.


CANOSSA: MAGIE DER GESCHICHTE

Die Burgen, die das Herz der al­ten Graf­schaft von Ma­thil­de bil­de­ten, be­wah­ren die Erin­ne­rung an die Zeit, als Kö­nig Hein­rich IV, 1077 den be­rühm­ten „Gang nach Ca­nos­sa“ antrat.



DIE GÄRTEN HANBURY