Geschichte |    Essen/ | Regionale Küche | Film/Medien | Literatur/Presse | Sprache | Nützliches
Landschaften |   Trinken | Persönlichkeiten | Kunst/Architektur | Wissenswertes | Musik |  H O M E
     
 
Italienische Presse Hotels & Unterkünfte   Ferienhäuser & -wohnungen   Verkehrsbestimmungen  
 Geschenkideen Italien  Italienische Redewendungen Touren und Tickets Reisehinweise  
 
        
 
 
 
Ein ganz persönlicher Blick auf Italien
 
 
ITALIEN-NEWS
Buffon verlässt Juventus Turin
17. Mai 2018 – Der 40-jährige Torwart Gianluigi Buffon, der fünfmal von der IFFHS zum Welttorhüter des Jahres gekürt und 2017 als FIFA Welttorhüter des Jahres ausgezeichnet wurde, verlässt nach 17 Jahren Juventus Turin, einen Klub, der zu den erfolgreichsten Fußballvereinen der Welt zählt. Buffon ist seit dem 11. Oktober 2013 Rekordspieler der ita­lie­ni­schen Na­tio­nal­mann­schaft und mit neun italienischen Meis­ter­schaf­ten der er­folg­reichs­te Spie­ler der Serie A. Gianluigi Buffon ist ein Verwandter von Lorenzo Buffon, ehe­ma­li­ger Tor­hü­ter von AC Milan, CFC GENUA, Inter Mailand, Fiorentina und der Na­tio­nal­mann­schaft. Lorenzo Buffon, der ebenfalls als einer der besten Torhüter in der Ge­schichte des italienischen Fußballs gilt. Ob Gianluigi Buffon zu Paris St. Germain, einem anderen Verein oder doch in die Chef­etage des Klubs geht, ist noch nicht entschieden.